Theorieunterricht:

 

Die Teilnahme am Unterricht ist nur nach Absprache möglich!

 

Die Absprache erfolgt per Telefon oder dem üblichen Messenger.

 

Wir müssen die gesetzlichen Abstandsregelungen einhalten, daher ist die Kapazität während des Theorieunterrichtes begrenzt.

 

- Vor Betreten der Fahrschule musst Du Dir die Hände desinfizieren. Das Desinfektionsmittel steht am Eingang links auf dem Tisch und zusätzlich vor jedem Unterricht die ausliegende Selbstauskunft ausfüllen.

- Bitte vergiss nicht Deinen Mund- und Nasen-Schutz mitzubringen und während des gesamten Aufenthaltes in der Fahrschule zu tragen. Solltes Du eine Befreiung durch eine bestehende Krankheit (z.B. Asthma) haben. Bitte bring die Bescheinigung mit. Wir bewahren eine Kopie für die Dauer der Ausbildung auf.

- Eine Teilnahme am Unterricht kann nicht stattfinden, wenn Du Dich nicht wohlfühlst, Erkältungssymptome oder Fieber hast.

- Halte Dich bitte an den Mindestabstand von 1,5m und beachte die Abstandsmakierungen beim Warten und Betreteten der Fahrschule.

- Der Einlass in die Fahrschule ist nur nacheinander möglich.

- Einlass ist immer max. 10 Minuten vor Unterrichtsbeginn.

- Nach Unterrichtsende darf die Fahrschule nur nacheinander und mit dem notwendigen Mindestabstand von 1,5m erfolgen. Eine Einbahnregelungen ist in unseren Räumlichkeiten leider nicht umsetzbar.

 

__________________________________________________________

 

Wir bitten Euch auch hier um die Einhaltung der Vorschriften.

 

Wir sind froh, dass wir schon wieder starten dürfen und möchten eine erneute Schließung durch eine Cornoinfektion in der Fahrschule Eberl unbedingt vermeiden.

 

Zudem werden hohe Strafen bei Nichteinhaltung verhängt.

 

Um Strafen, sowie eine Ansteckung durch COVID-19 zu vermeiden, können wir Euch sonst leider nicht am Unterricht teilnehmen lassen, wenn die Voraussetzungen nicht gegeben sind.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Fahrschule Eberl Inh. Petra Schilling-Fankhänel