Führerscheinklassen

Wir bilden alles rund um PKW und Zweiräder aus.
Die folgende Auflistung gibt Ihnen einen Überblick was für die Führerscheinausbildung gesetzlich vorgeschrieben ist.

Klasse B (PKW):

Bis 3.500 kg und bis 9 Sitzplätzen
Code 96: mit Anhänger über 750 kg => Kombination bis 4.250 kg

Voraussetzung:

Begleitendes Fahren ab 17 Jahre - ansonsten ab 18 Jahre

Theoretische Ausbildung:

Ersterwerb: (ohne Vorbesitz eines Führerscheines)

12 Theorieunterrichte Grundstoff á 90 min
2 Klassenspezifische Unterrichte á 90 min

Erweiterung: (Du hast bereits einen Führerschein)

6 Theorieunterrichte Grundstoff á 90 min
2 Klassenspezifische Unterrichte á 90 min

Praktische Ausbildung:

Fahrstunden:

Die Anzahl der Übungsfahrten ist gesetzlich nicht vorgegeben.
Sie ist vom Lernfortschritt des Schülers abhängig.

Sonderfahrten: (die Mindestanzahl ist gesetzlich vorgeschrieben)

5 x Überlandfahrt á 45 min
4 x Autobahnfahrt á 45 min
3 x Nachtfahrt á 45 min

Prüfungen:

theoretische Prüfung
praktische Prüfung 45 min

_______________________________________________________________________

Klasse BE ( PKW-Anhänger):

mit Anhänger bis 3.500 kg => Kombination bis 7.000 kg

Voraussetzung:

Begleitendes Fahren ab 17 Jahre - ansonsten ab 18 Jahre

Theoretische Ausbildung:

entfällt

Praktische Ausbildung:

Fahrstunden:

Die Anzahl der Übungsfahrten ist gesetzlich nicht vorgegeben.
Sie ist vom Lernfortschritt des Schülers abhängig.

Sonderfahrten: (die Mindestanzahl ist gesetzlich vorgeschrieben)

3 x Überlandfahrt á 45 min

1 x Autobahnfahrt á 45 min

1 x Nachtfahrt á 45 min

Prüfungen:

theoretische Prüfung entfällt
praktische Prüfung 45 min

_______________________________________________________________________

Mofa-Prüfbescheinigung:

Voraussetzung:

15 Jahre

Theoretische Ausbildung:

6 Theorieunterrichte á 90 min

Praktische Ausbildung:

1 Fahrstunde á 90 min (Einzelausbildung)
2 Fahrstunden á 90 min (Gruppenausbildung)

Prüfung:

nur theoretische Prüfung

Es ist kein Antrag beim Landratsamt und kein Erste-Hilfe-Kurs notwendig.
Zur Prüfung wird ein Passbild und Ausweis mit Foto (auch Kinderausweis) benötigt.

_______________________________________________________________________

Klasse AM:

Zweirädrige Kleinkrafträder, Fahrräder mit Hilfsmotor
Dreirädrige Kleinkrafträder, vierrädrige Leicht-Kfz (bis 350 kg, ohne Gewicht der Batterien bei Elektrofahrzeugen)
bis 45 km/h, bis 50 ccm, bei Elektromotoren bis 4 kW

Voraussetzung:

16 Jahre

Theoretische Ausbildung:

12 Theorieunterrichte Grundstoff á 90 min
2 Klassenspezifische Unterrichte á 90 min

Praktische Ausbildung:

Fahrstunden:

Die Anzahl der Übungsfahrten ist gesetzlich nicht vorgegeben.
Sie ist vom Lernfortschritt des Schülers abhängig.

Sonderfahrten:

Gesetzlich sind keine vorgeschrieben

Prüfungen:

theoretische Prüfung
praktische Prüfung 30 min

_______________________________________________________________________

Klasse A1 (125er):

Leichtkrafträder 125 ccm max. 11 KW Motorleistung und bis 0,1KW Leistung je Kilogramm
dreirädrige Kfz bis max. 15 KW

Voraussetzung:

16 Jahre

Theoretische Ausbildung:

Ersterwerb: (ohne Vorbesitz eines Führerscheines)

12 Theorieunterrichte Grundstoff á 90 min
4 Klassenspezifische Unterrichte á 90 min

Erweiterung: (Du hast bereits einen Führerschein)

6 Theorieunterrichte Grundstoff á 90 min
4 Klassenspezifische Unterrichte á 90 min

Praktische Ausbildung:

Fahrstunden:

Die Anzahl der Übungsfahrten ist gesetzlich nicht vorgegeben.
Sie ist vom Lernfortschritt des Schülers abhängig.

Sonderfahrten:

5 x Überlandfahrt á 45 min
(Sie sind gesetzlich vorgeschrieben)
4 x Autobahnfahrt á 45 min
3 x Nachtfahrt á 45 min

Prüfungen:

theoretische Prüfung
praktische Prüfung 45 min

_______________________________________________________________________

Klasse A2:

Krafträder mit oder ohne Beiwagen
leistungsbeschränkt bis 35 KW Motorleistung und bis 0,2 KW/kg

Voraussetzung:

18 Jahre

Theoretische Ausbildung:

Ersterwerb: (ohne Vorbesitz eines Führerscheines)

12 Theorieunterrichte Grundstoff á 90 min
4 Klassenspezifische Unterrichte á 90 min

Erweiterung: (Du hast bereits einen Führerschein)

6 Theorieunterrichte Grundstoff á 90 min
4 Klassenspezifische Unterrichte á 90 min

Praktische Ausbildung:

Fahrstunden:

Die Anzahl der Übungsfahrten ist gesetzlich nicht vorgegeben.
Sie ist vom Lernfortschritt des Schülers abhängig.

Sonderfahrten: (die Mindestanzahl ist gesetzlich vorgeschrieben)

5 x Überlandfahrt á 45 min
4 x Autobahnfahrt á 45 min
3 x Nachtfahrt á 45 min

Sonderfahrten bei A1 Vorbesitz: (weniger als 2 Jahre)

3 x Überlandfahrt á 45 min
2 x Autobahnfahrt á 45 min
1 x Nachtfahrt á 45 min

A1 Vorbesitz mindestens 2 Jahre:

Keine Theorie und Sonderfahrten;
nur Übungsstunden und praktische Prüfung 40 min

Prüfungen Erstwerb:

theoretische Prüfung
praktische Prüfung 60 min

_______________________________________________________________________

Klasse A:

Krafträder mit oder ohne Beiwagen

Voraussetzung:

24 Jahre

Theoretische Ausbildung:

Ersterwerb: (ohne Vorbesitz eines Führerscheines)

12 Theorieunterrichte Grundstoff á 90 min
4 Klassenspezifische Unterrichte á 90 min

Erweiterung: (Du hast bereits einen Führerschein)

6 Theorieunterrichte Grundstoff á 90 min
4 Klassenspezifische Unterrichte á 90 min

Praktische Ausbildung:

Fahrstunden:

Die Anzahl der Übungsfahrten ist gesetzlich nicht vorgegeben.
Sie ist vom Lernfortschritt des Schülers abhängig.

Sonderfahrten: (die Mindestanzahl ist gesetzlich vorgeschrieben)
5 x Überlandfahrt á 45 min
4 x Autobahnfahrt á 45 min
3 x Nachtfahrt á 45 min

Sonderfahrten bei A1 und A2 Vorbesitz: (weniger als 2 Jahre)

3 x Überlandfahrt á 45 min
2 x Autobahnfahrt á 45 min
1 x Nachtfahrt á 45 min

A1 und A2 Vorbesitz mindestens 2 Jahre:

Keine Theorie und Sonderfahrten;
nur Übungsstunden und praktische Prüfung

Prüfungen:

theoretische Prüfung
praktische Prüfung 60 min

_______________________________________________________________________

Klasse L:

Land- und forstwirtschaftliche Zugmaschinen bis 32km/h bbH, auch mit Anhängern bis 25 km/h

Voraussetzung:

16 Jahre

Theoretische Ausbildung:

12 Theorieunterrichte Grundstoff á 90 min
2 Klassenspezifische Unterrichte á 90 min

Praktische Ausbildung:

entfällt

Prüfungen:

theoretische Prüfung
praktische Prüfung entfällt

Hier finden sie uns

Fahrschule Eberl Inh. Petra Schilling-Fankhänel

Bezirksstr. 17

85716 Unterschleißheim 

Kontakt

Rufen Sie einfach an     089 3105410 089 3105410

Handy Nummer Petra Schilling-Fankhänel:

0177 3109223

Druckversion Druckversion | Sitemap
Fahrschule Eberl Inh. Petra Schilling-Fankhänel