Preise

 

  B BA BE A A2 A1 AM MO
Grundbetrag                

- für die allgemeinen Aufwendungen

einschließlich des theoretischen

Unterrichtes

320€ 320€ 220€ 320€ 320€ 280€ 260€ 115€
- bei Nichtbestehen der theoretischen Prüfung und weiterer Ausbildung --- --- --- --- --- --- --- ---
                 
Vorstellungs-entgelte*                
- theoretische Prüfung 90€ 90€ --- 90€ 90€ 90€ 90€ inkl.
- praktische Prüfung 210€ 210€ 210€*² 240€ 240€ 210€ 180€ ---
                 
Fahrstunden (zu je 45 Mintuen) 54€ 56€ 58€ 58€ 58€ 48€ 43€ inkl.
                 
Besondere Ausbildungsfahrten (zu je 45 Minuten)                
- auf Bundes- oder Landstraßen 62€ 64€ 69€ 69€ 69€ 59€ --- ---
- auf Autobahnen 62€ 64€ 69€ 69€ 69€ 59€ --- ---
- bei Dämmerung und Dunkelheit 62€ 64€ 69€ 69€ 69€ 59€ --- ---

*² bei Teilprüfungen der Klasse BE:

nur praktisches Fahren und Grundfahraufgaben: 140€

nur Verbinden und Trennen von Fahrzeugen: 70€

 

 

Grundbetrag von A1 auf A2 und A2 auf A: 160€

 

 

Grundbetrag bei Mehrfach-Klassen:

Klassen B + BE: 400€         

Klassen B + A/A2/A1: 450€

Klassen B + BE + A: 500€

Klassen B + B96: 680€

 

Klasse B96: 500€

 

 

Klasse B Schlüsselzahl 196:

Fahrerschulung: 849,-€*³

 

Der Betrag setzt sich wie folgt zusammen:

Grundgebühr: 325€ zzgl. Übungsfahrten 288€ (3 x 90min) und 236€ Schulung Überland und Autobahn (je 1 x 90min).

 

(*³Beinhaltet die gesetzliche Mindestanforderung - 4 Unterrichtseinheiten á 90 min und 5 Fahrstunden á 90 min, sowie die Unterlagen für die Eintragung bei der Behörde. Für weitere Fahrstunden werden die Kosten für die Fahrstunden zu je 45 min berechnet - siehe Preisliste A1)

 

 

Grundgebühr Erweiterung einer Führerscheinklasse:

(z.B. Vorbesitz Klasse A1 Erwerb B)

 

Erweiterer erhalten 30% auf die Grundgebühr.

 

(Die Unterrichtseinheiten reduzieren sich von 12 Unterrichtseinheiten Grundstoff á 90 min auf 6 Unterrichtseinheiten Grundstoff á 90 min, der klassenspezifische Unterricht ist davon unabhängig.)

 

 

Grundgebühr Umschreibung: 280€

(Voraussetzung: anerkannte ausländische Fahrerlaubnis)

 

Die Fahrschüler erhalten die Möglichkeit, auch wenn gesetzlich nicht gefordert, den Theorieunterricht für ein besseres Verständnis zu besuchen.

 

 

 

*Amtliche Gebühren der Prüforganisation:

Die amtlichen Gebühren für die Prüforganisation werden von diesen zusätzlich erhoben und können in der Fahrschule eingesehen werden.

 

Stand: 01.03.2020

Alle Preise inkl. 19% MwSt

Änderungen und Irrtümer vorbehalten

Hier finden sie uns

Fahrschule Eberl Inh. Petra Schilling-Fankhänel

Bezirksstr. 17

85716 Unterschleißheim 

Kontakt

Rufen Sie einfach an     089 3105410 089 3105410

Handy Nummer Petra Schilling-Fankhänel:

0177 3109223

Druckversion Druckversion | Sitemap
Fahrschule Eberl Inh. Petra Schilling-Fankhänel